Fushicho Shibari

50858 Köln

Fushicho Shibari

Köln
Business

Fushicho Shibari

Beschreibung

Workshops / Tuition / Performances

Hallo und herzlich willkommen,

Fushicho Shibari ist eine Shibari-Schule in Köln.
Geführt von Jörg und Lecia, unterstützt durch ein fantastisches Team.

Wir haben ein eigenes Dojo in unseren vier Wänden, welches mit einer statisch geprüften Holzbalkenkonstruktion, Holzsäulen (Hashira), einem angeschlossenen lichtdurchfluteten Wintergarten zum pausieren, quatschen, essen&trinken, Whiteboard, Beamer, Yogakissen und weichen Bodenmatten diverse Möglichkeiten zum fesseln bietet.

Wir unterrichten Shibari, vornehmlich inspiriert nach Naka Ryu.
Wir sind keine offiziellen Instructoren einer Fesselschule, denn wir lehnen Zertifizierungssysteme ab und möchten frei sein, in der Auswahl und Kombination unserer Techniken undogmatisch zu lehren.
Wir studier(t)en mit unterschiedlichen nationalen und internationalen Shibari-Künstlern (Akira Naka, Kinbaku LuXuria, Docvale, Barkas, WykdDave, Nicolas Yoroi, Osada Steve, Pedro, Vinciens, Gestalta, Gorgone, Tamandua, u.v.m.).
Wir bilden uns regelmäßig fort und weiter und tauschen uns mit anderen Lehrern aus, um unseren Schülern durchdachte und aktuelle Techniken, Herangehensweisen und Didaktiken zur Verfügung zu stellen.

Bei uns kann man Einzelunterricht in Form von Modulworkshops buchen, Einzelunterricht in Form von individuell zusammengestelltem Unterricht (private Tuition), an Workshops in Kleingruppen (immer maximal 6 Paare) teilnehmen und wir unterrichten unsere Seilgruppe - ein in Deutschland bisher einzigartiges Format inhaltlich aufeinander aufbauend über ein halbes Jahr in fester Gruppe Shibari zu erlernen. Bei all unseren Lernformaten ist uns ein ganzheitlicher Ansatz wichtig. Das ist zwar ein abgenutztes Wort, aber wir nehmen es ernst. Wir möchten Körper, Geist, Seele und Sexualität, sowie Kontakt, Kommunikation und Verbindung einfließen lassen.

Außerdem veranstalten wir den Kinbaku Salon - unser Herzblut-Event - eine fesselnd-erotische Playnight bei Kerzenschein, wo wir unsere Vision von Shibari als lustvoll-erotisches Spiel und Facette des BDSM mit anderen Menschen teilen.

Zu guter letzt seien als Veranstaltunsgangebote unsere freien Fesseltreffen genannt:
das Rope-Labor und Coffee/Cake/Rope - für Jeden zum austauschen, üben, meet&greet, reinschnuppern.

Unsere Philosophie: Jeder kann gefesselt werden!
Wir finden für alles und jeden individuelle Lösungen. Und wir sind ein body-positive-space.
In fast all unseren Kursen haben wir 50/50 männliche und weibliche Rigger.
Alle sexuellen Identitäten und Orientierungen ausdrücklich offen willkommen!

Besonders das Thema Rope-Bottoming liegt uns am Herzen, wir möchten nicht nur Riggern etwas beibringen, sondern auch den "Passiven" Wissen vermitteln. Ropebottoms sind keine passive Formmasse, sie gestalten die Session aktiv mit. Für Shibari-Einsteiger haben wir dazu einen Rope-Bottoming-Artikel verfasst, den ihr auf unserer Homepage findet (Blog).

Lecia hat einen medizinischen Hintergrund und Sozialpsychologie studiert.
Jörg hat Jahrzehnte Kampfsporterfahrung und Biologie studiert, beide Hintergründe fusionieren sich beim Shibari zu einem Rundum-Paket.

Besucht gerne unsere Homepage und bei offenen Fragen, einer Buchungsfrage oder einem sonstigen Anliegen, schreibe uns eine E-Mail oder PN.

Wusstet ihr dass wir einen kostenlos verfügbaren Safety Course gedreht haben?
Ihr findet ihn auf der Homepage von Shibari Study.

Liebe Grüße!

P.S.: Besucht uns auch in Facebook oder Instagram und bleibt up2date! Wir nehmen euch in unseren Posts und Stories regelmäßig hautnah mit in unseren Unterricht und unsere Events.
P.P.S.: Wer wissen möchte, wie andere uns bewerten, sollte auf unserer Homepage die Bewertungen lesen, wir freuen uns immer über euer Feedback und wachsen durch Kritik!

Fushicho Shibari
Hast du Fragen an den Betreiber? Dann trete direkt über ClubMail mit ihm in Kontakt.
Fushicho Shibari Dojo
50858 Köln
info@fushicho.de

Photos of Fushicho Shibari

Deine Location ist noch nicht im JOYclub?

Add it now