Loge des Phönix

1010 Wien, Austria
Loge des Phönix
Event organisers
135 Mitgliedern gefällt dieses Profil.

Loge des Phönix

Der spannende, exklusive Augenblick, stilvoll realisiert!

Die Loge des Phönix ist kein Club und führt auch keine derartigen Räumlichkeiten.
Die Teilnahme an unseren Treffen wird ausschließlich an die Einhaltung und Erfüllung unserer Regeln und Kriterien gebunden!

Damen, Herren, Paare, Gruppen, TVs finden bei uns die optimalen Voraussetzungen zur Partnerfindung nach sexuellen Prioritäten!
Ihre sexuellen Fantasien, Neigungen, Vorlieben, in Rollenspielen und Inszenierungen mit ausgewähltem Partner/Innen, Spielpartnern, Gruppen realisiert. Findet die perfekte Abstimmung ohne Kompromisse oder Wenn und Aber!

Durch die strengen Auswahlkriterien der Loge treffen nur nach Interessen, Vorlieben und Neigung ausgewählte Personen zusammen was die Partnerfindung nach persönlichen Ansprüchen ermöglicht und auch spannende und intensive sexuelle Themen in einem Blinde Date zu realisieren erlaubt!

Die Basis der Loge wurde schon vor Jahrzehnten als eine Art Roissy für devote Damen und dominante Herren aufgebaut.
Anfangs auf rein privater Ebene, um den Damen und Herren einen absolut diskreten, anonymen Zugang zu den weit gefächerten Themen die der BDSM Bereich ermöglicht anzubieten.
In der Zeit des Entstehens waren derartige Neigungen und Interessen gesellschaftlich weit mehr als zur heutigen Zeit, offiziell noch weitgehend geächtet und als pervers schubladisiert.

In kleinen wie großen Schritten wurde aus der Loge ein Zirkel aus Personen unterschiedlichster Neigung, Vorlieben, Interessen und Konstellation die sich einzeln, paarweise, in kleinen oder größeren Gruppen auf Partnersuche begeben um ihre sexuellen Phantasien, Wünsche und Träume zu realisieren. Dafür werden in Form von Veranstaltungen, Inszenierungen, Rollenspielen, Szenarien mit perfekter Auswahl und Zusammenstellung der Teilnehmend in passendem Ambiente im intimen kleinen Rahmen, oder eben mit größerer Anzahl an Interessierten organisiert.

Die Anregungen, Wünsche und Fantasien gehen meist von einzelnen Personen oder Paaren aus, der Rahmen und die Ausführung von der Loge inszeniert.

Die Aufnahmekriterien der Loge sind sehr hoch angesetzt, um an den unterschiedlichen Treffen teilnehmen zu können. An oberster Stelle sind Diskretion, Niveau, Stil und die Angaben müssen den realen Neigungen entsprechen. Dies wird in Art Vorstellungsgesprächen die schon in Form zu den jeweiligen Fantasien, Rollenbildern und sexuellen Vorlieben geführt werden. Vorrang haben dabei die sexuellen Interessen und Fantasien wozu die passenden Neigungen gegeben sein müssen oder zumindest eine starke Motivation sind!

Wie intensiv, wie ordinär, hemmungslos die Szenarien auch sein mögen, auf respektloses Verhalten, nachfragen oder gar Verstoß bei genannten Tabus, nicht themenbezogenes Verhalten oder andersartige Grenzüberschreitungen erfolgt der sofortige Ausschluss aus der Loge.

Natürlich sind die Inszenierungen so ausgelegt und aufgebaut, dass es von stilvollen Partys zum Kennenlernen , wobei man sich zwanglos auf ein laszives Gespräch oder zeigen und sehen einlassen kann, bis hin zu Themen mit klaren Rollenbildern ohne Wenn und Aber, eine große Auswahl angeboten wird um die unterschiedlichsten Vorlieben und Interessen umzusetzen.

Vom eleganten, spielerischen Augenblick, bis hin zu den intensiven Praktiken wird immer auf die besonders realistische Umsetzung geachtet damit das Erlebnis möglichst alle Bereiche der jeweiligen Fantasien und Vorlieben befriedigt und abdeckt. Von den unterschiedlichen zeitlichen Voraussetzungen und Ansprüchen bis hin zu Kleidungsstil, Benehmen, Sprache, Ambiente, benötigte Utensilien und natürlich die Vorzüge der Beteiligten die den jeweiligen, persönlichen Ansprüchen erfüllen müssen!

Treffpunkte für größere Zusammentreffen sind Herrenhäuser, Jagdhäuser, Burgen, Weingüter mit großen Weinkellern, die meist privat zur Verfügung gestellt werden und dadurch die Ankunft, Ablauf und Abreise besonders diskret du geschützt erfolgen können. Themen sind:
Anlehnungen an die „Geschichte der O“, „eyes wide shut“, Maskenfeste, Kostümfeste, oder eben auch mit intensivem Ablauf nach Themen angelehnt an „Marquis de Sade“ und ähnlichen Vorlagen! Dazu können die Teilnehmerzahlen nach Geschlecht variieren, oder eben nur Paarkonstellationen zugelassen werden.

Intime Szenarien im kleinen oder kleineren Rahmen, Partys, sind:

„Whisky und Zigarren“:
zugelassen werden Herrn die dem Genuss eines guten Whiskys und einer Zigarre nicht wiederstehen können. Damen die anonym hinter Masken oder verdeckt durch das bodenlange Tischtuch den Herren andere Zuwendungen schenken!

„Pokerrunden“:
Zugelassen sind Damen, die der Einsatz sind, Herren, die um den Einsatz spielen!

„Dienstbotenschulung und Ausbildung“:
In passendem Ambiente werden englische Dienstbotenausbildungen samt Erziehungsmaßnahmen für weibliches, männliches Personal geboten. Auch Langzeitaufenthalt möglich, um Internatsatmosphäre aufkommen zu lassen.

„Intensive SM Themen mit devoten Damen, devoten Herren oder gemischt, switchend“:
Zugelassen werden alle Erfahrungsstufen mit realer Neigung! Bondage, Spanking, Sinnesentzug, Entführungen, Verhöre nur als Beispiel genannt!

„Versteigerungen von Damen und Herren am Sklavenmarkt“:
Zugelassen werden ausschließlich devote, masochistische Personen beiderlei Geschlechts! Es wird ordinär angeboten, angepriesen, begutachtet und gewählt, erprobt und erstanden!

„Ausbildung - und Weiterführungsplätze für Sklavinnen und Sklaven, auch Langzeitaufenthalt:
Konsequente Haltung, Führung, für weibliche, männliche deren Lust und Fantasie in diesem Rollenbild Erfüllung findet. Stilvolles Ambiente die niveauvollen Rahmenbedingungen dafür bietet.

Das kann und ist hier natürlich nur ein Auszug der vielfältigen Themen und Rollenspiele. Details und ausführlichere Beschreibungen gibt es immer auf der Homepage oder hier in den Ankündigungen!

Bei Interesse bitte nicht vergesse, nur durch das persönliche Vorstellungsgespräch bekommt das Siegel der Loge das die reale Existenz, Neigung und Vorlieben und Angaben zur Person bestätigt.

Einfach anfragen, wir sind flexibel, unkompliziert in der Kontaktaufnahme. Aber nicht ständig und rund um die Uhr online!
Also bitte realistische Zeiten für Antworten erwarten, wir tun das auch!

You can find more posts here:

Event Organisers – Directory

Loge des Phönix

Show map
Passauer Platz
1010 Wien
Austria
Mobile:
+43 6603112000
Parkgarege Hof, Salzgries oder öffentlich Schwedenplatz!

Photos of Loge des Phönix

Note: Content based on information provided by the host with no guarantee of completeness or correctness.

Loge des Phönix
Event organisers
135 Mitgliedern gefällt dieses Profil.
verified member
Event organisers
135x Gefällt mir
1357 visitors
Legal notice