NEW INSIDE

58730 Fröndenberg

27 JAHRE INSIDE

ODER: WIE ALLES BEGANN...

Wir schreiben den 15.08.1992...

- Die Vereinten Nationen eröffnen eine Luftbrücke nach Somalia

- RAN überträgt erstmals die Fußball Bundesliga

- Dr. Alban sang "It`s my life"

- Sharon Stone zeigt uns ihre Pussy bei Basic Instinct


Doch was ist das alles gegen das Ereignis des Jahres?

*alarm* DAS INSIDE HAT SEINE TORE GEÖFFNET! *alarm*

Die damaligen Betreiber waren "ULRIKE & HUBERT".
Ein paar von euch werden sie noch kennen und sich an die beiden erinnern.

Auch GISBERT erfuhr in seiner Paderborner Physiotherapiepraxis von dem neuen Club und testete ihn als Solo an. *pimper*
Von da an hatte HUBERT nie mehr Probleme mit Kleingeld.
GISBERT und sein Solarium "Sterntaler" sorgten für Nachschub. *my2cents*

Im Jahre 1997 bekam das INSIDE seine erste Massagebank...
und GISBERT freien Eintritt. *freu* *popp*

Zu Sylvester 1997/1998 wurde der Sekt nur noch aus Pappbechern getrunken... *oh*

War DAS der ANFANG vom ENDE??? *panik*

ODER FÜR GISBERT DER ANFANG VOM ANFANG??? *zwinker*

Ende August erfuhr GISBERT, dass das INSIDE verkauft werden sollte.

Der Gedanke vom König von St. Pauli...
Entschuldigung... von Fröndenberg, war geboren. *koenig*

1 Woche später wurde im "Cafe Fromme" in Soest alles besprochen und ab dem 01.10. der neue "König" vom INSIDE inthronisiert. *ja*

Er war am Ziel seiner damaligen Träume angekommen und konnte während seiner Arbeitszeit FICKEN, FICKEN, FICKEN, immer getreu dem Grundsatz: MIT BESTEM BEISPIEL VORAN! *popp* *bananen*

Im Jahr 2000 wurde aus dem "Sternchenzimmer" das "SPIEGELZIMMER", das "BADEZIMMER" erneuert und "KÜCHE & BUFFET" nach unten verlegt. Dadurch entstand der "DSCHUNGELRAUM".

2003 lernte GISBERT RUTH als SOLODAME im Spiegelzimmer beim GANG-BANG auf dem Hochbett kennen und bekam von ihm den Gnadenstoß. Am 06.06.2006 heirateten die beiden. *freu*

Im Herbst 2017 brodelte die Gerüchteküche unter den Gästen und in allen umliegenden Clubs wie ein Vulkan. Es hiess dass RUTH & GISBERT aufhören und in Rente gehen. Mancher Kollege wünschte den beiden vom Clübchen mit der "DASEINSBERECHTIGUNG" einen wohlverdienten Ruhestand.

Ruth & Gisbert standen die Tränen in den Augen *lol* und bekamen vor Lachen schon fast Bauchkrämpfe. *haumichwech*

SILVESTER 2017/2018 liessen die beiden die BOMBE PLATZEN und eröffneten allen Gästen ihre Zukunftspläne.

Im Januar 2018 wurde das INSIDE in das NEW INSIDE umgebaut, modernisiert und erhielt ein komplett neues Update, Dank tatkräftiger Untersützung von Susi & Mike; sowie weiteren Freunden. Das Ergebnis dieser Arbeiten liegt seit Februar 2018 vor, wird von den Gästen sehr gut angenommen und ist der augenblickliche Stand der Dinge.

RUTH & GISBERT - immer auf das leibliche Wohl der Gäste bedacht -
JEDER AUF SEINE WEISE. *zwinker*

27 JAHRE INSIDE, das heißt, HIER ist JEDER gern willkommen.
Es regnet niemandem von oben in die Nase - keiner trägt sie hoch genug. *nono*

27 JAHRE INSIDE - ein Club mit Beispielcharakter. Sicherlich gibt es glamourösere und schickere Clubs, aber es gibt nur "ein" INSIDE!
DAS INSIDE IST KULT! *ja* *stolzbin*

Wir wollen euch nicht mit Zahlen langweilen, aber HIER ein paar kleine Gedankenspiele: *gruebel*

27 JAHRE INSIDE - jedes Jahr 52 Wochen
- jede Woche 4 mal geöffnet. *ja*

Das sind ca.

112295 benutzte Kondome,

375100 Handtücher,

1.542 Liter geflossenes oder besser gesagt gespritztes Sperma
und 328865 herausgeschriene Orgasmen... *bravo* *zugabe*

Wir finden, das sind Zahlen die man nicht unter den Tisch fallen lassen sollte. *top2*

In diesem Sinne, lasst uns die Millionengrenze angreifen und viel Spass und Lust uns allen wünschen.

*stoesschen* *dance* *pimper* *popp* *bananen*






01529