Basis-Workshop Grundlagen Bondage Online

Grundlagen zu Bondage, Shibari, Kinbaku

Basis-Workshop Grundlagen Bondage Online

Grundlagen zu Bondage, Shibari, Kinbaku

zaterdag, 06.03.2021
vanaf 13:00

Limmatstrasse 53-55
5412 Vogelsang, Aargau, Zwitserland

14 personen aangemeld

2 nog niet bevestigd

13 keer gereserveerd

418 oproepen

Der Situation geschuldet, geht nun auch das Secret56 zusammen mit dem Kinbaku Studio Wien den Weg der Online-Angebote.

Den Einsteigern in das Thema Seil, stehen aktuell nur sehr wenige Möglichkeiten zur Verfügung die Grundlagen erlernen zu können. Dem möchten wir mit diesem Workshop entgegen wirken.

Entgegen anderen Online-Angeboten, wird in diesem Workshop aktiv mit gefesselt.
Via Zoom werden mindestens drei Trainer aus beiden Dojos mit den Teilnehmern zusammen die Grundlagen erarbeiten. In gesonderten Räumen (sogenannte Break-Out Räumen im Zoom) werden die Teilnehmer in kleine Gruppen aufgeteilt und einem Trainer zugewiesen. Durch die Aufteilung in kleine Gruppen, erhält der Teilnehmer mehr direkte Aufmerksamkeit des Trainers.

Der Ablauf des Workshop unterteilt sich in verschiedene Abschnitte. Als erstes wird ein Theorieteil stattfinden. Dazu gehört z.B. Gesundheit oder auch Materialkunde und noch anderes. Dann wird ein Trainer der ganzen Gruppe eine Fesseltechnik vorzeigen und entsprechende Erklärungen abgeben. In dieser Situation wird der Teilnehmer noch nicht selber fesseln, sondern zusehen. Nach der Präsentation erfolgt die Aufteilung der Gruppe und die Verschiebung in die einzelnen Räumen zu den Trainern. Hier wird der Teilnehmer aktiv das gesehene fesseln und in der Praxis erlernen. Der Trainer wird ihm dabei durch nochmaliges Vorzeigen, ergänzende Informationen und Tricks zur Seite stehen. Von diesen präsentations- und aktiven Blöcken werden wir im gesamten drei Stück im Workshop durchführen.


Die Themen welche wir behandeln werden sein:
- Single wrist tie
- Double wrist tie gesichert
- Variable Oberkörperfesselung
- Techniken der Seilführung
- Umlenker und Abschlüsse
- Wirkungen des Seils auf den Partner
- Führung des Partners durch das Seil
- Yukimura leg binder
- Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Fesselungen

Doelgroep

Alle die sich für Bondage interessieren und neues lernen oder bestehendes vertiefen wollen.

Prijzen

Aanmeldingen worden afzonderlijk door de organisator geactiveerd.
Voor alle gastenVoor Premium-
leden
Stel:110,-€110,-€
De aanmeldingstermijn is voorbij. Aanmelden is niet meer mogelijk.

OPGELET: Voor het evenement is uitsluitend de betreffende organisator verantwoordelijk. Informatie en inhoud zijn gebaseerd op gegevens van de organisator onder voorbehoud van juistheid en volledigheid. De service van deze website beperkt zich tot het doorsturen van de aanmelding naar de organisator.

Evenement rapporteren

Nieuwsgierig wie er ook is?

Als lid van JOYclub zie je op de gastenlijst direct wie aan dit evenement deelneemt.

Dus snel een profiel aanmaken, voor het evenement aanmelden en gaan!

Word nu gratis lid

Nieuwsgierig wie er ook is?

Als lid van JOYclub zie je op de gastenlijst direct wie aan dit evenement deelneemt.

Dus snel een profiel aanmaken, voor het evenement aanmelden en gaan!

Word nu gratis lid

Opmerkingen

*****t56
12 Bijdrage
Themaopsteller 
Hallo

1) Ja, die Teilnehmer sehen einander. Zum einen in der grossen Gruppe, in der der Theorie-Teil und das Vorzeigen gemacht wird, wie auch in kleinen Gruppen, in denen Trainiert wird.
Es ist auch wichtig, dass man selber ein Gerät mit Kamera hat, damit der Trainer sehen kann was ihr tut.

2) dürfte damit beantwortet sein.

3) Nein, der Workshop ist auf Paare ausgelegt, da der grosse Teil davon effektives Trainieren ist. Ohne Partner wird man einen Grossteil des Effektes in Sachen Lernen nicht haben.

4) Der Workshop wird von 13 - 18 Uhr gehen, mit entsprechenden Pausen zur Erholung.

Ich hoffe, ich konnte die Fragen zufriedenstellend beantwoten.

Secret56
******e66 Stel
291 Bijdrage
Fragen
Helo,

folgende Fragen ergeben sich aus dem Gelesenen:

1) Sehen die TN's einander?
2) Wenn Nein, wie geht das dann, dass der zugewiesene Trainer dem TN bei der korrekten Ausführung zur Seite stehen kann?
3) Ist Eurer Online-Workshop auch für Singles geeignet oder braucht es dazu eine:n Übungspartner:in?
4) Für wie lange ist der Workshop gedacht? (ich hoffe, diese Info nicht überlesen zu haben; wenn doch: sorry dafür vorab).

Besten Dank für Eure klärenden Worte. *danke*
*****t56
12 Bijdrage
Themaopsteller 
Basis-Workshop Grundlagen Bondage Online - Schweiz (06.03.2021)
Grundlagen zu Bondage, Shibari, Kinbaku
Der Situation geschuldet, geht nun auch das Secret56 zusammen mit dem Kinbaku Studio Wien den Weg der Online-Angebote.

Den Einsteigern in das Thema Seil, stehen aktuell nur sehr wenige Möglichkeiten zur Verfügung die Grundlagen erlernen zu können. Dem möchten wir mit diesem Workshop entgegen wirken.

Entgegen anderen Online-Angeboten, wird in diesem Workshop aktiv mit gefesselt.
Via Zoom werden mindestens drei Trainer aus beiden Dojos mit den Teilnehmern zusammen die Grundlagen erarbeiten. In gesonderten Räumen (sogenannte Break-Out Räumen im Zoom) werden die Teilnehmer in kleine Gruppen aufgeteilt und einem Trainer zugewiesen. Durch die Aufteilung in kleine Gruppen, erhält der Teilnehmer mehr direkte Aufmerksamkeit des Trainers.

Der Ablauf des Workshop unterteilt sich in verschiedene Abschnitte. Als erstes wird ein Theorieteil stattfinden. Dazu gehört z.B. Gesundheit oder auch Materialkunde und noch anderes. Dann wird ein Trainer der ganzen Gruppe eine Fesseltechnik vorzeigen und entsprechende Erklärungen abgeben. In dieser Situation wird der Teilnehmer noch nicht selber fesseln, sondern zusehen. Nach der Präsentation erfolgt die Aufteilung der Gruppe und die Verschiebung in die einzelnen Räumen zu den Trainern. Hier wird der Teilnehmer aktiv das gesehene fesseln und in der Praxis erlernen. Der Trainer wird ihm dabei durch nochmaliges Vorzeigen, ergänzende Informationen und Tricks zur Seite stehen. Von diesen präsentations- und aktiven Blöcken werden wir im gesamten drei Stück im Workshop durchführen.


Die Themen welche wir behandeln werden sein:
• Single wrist tie
• Double wrist tie gesichert
• Variable Oberkörperfesselung
• Techniken der Seilführung
• Umlenker und Abschlüsse
• Wirkungen des Seils auf den Partner
• Führung des Partners durch das Seil
• Yukimura leg binder
• Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Fesselungen


Basis-Workshop Grundlagen Bondage Online
Grundlagen zu Bondage, Shibari, Kinbaku

Vogelsang, Aargau, Schweiz
06.03.2021

Basis-Workshop Grundlagen Bondage Online



Nu aanmelden
5.0 van 5
1 Beoordeling in de afgelopen twee jaar
1
100% abgeschlossen
0
0% abgeschlossen
0
0% abgeschlossen
0
0% abgeschlossen
0
0% abgeschlossen
erdyZH 6. maart
Vielen *herz*lichen Dank Euch allen! Uns hat der Workshop sehr gefallen. Obwohl ein solcher Kurs nicht einfach umzusetzen ist online, habt Ihr das sehr gut gemacht! Wir freuen uns auf weitere Angebote von Euch.