Hi, ich bins, deine Boudoirfotografin <3

Dein Körper, deine Regeln: Selbstliebe lernen

Dein Körper, deine Regeln: Selbstliebe lernen

jueves, 30 de mayo de 2024 - a partir de 20:00
Europe/Berlin (Zona horaria del evento)

690 personas inscritas

131 apuntadas de momento

6018 accesos

Regístrate ahora Marcar el evento
Hello beautiful people! ☀️

Der Sommer steht vor der Tür – die Tage werden länger und die Kleider werden kürzer. Eigentlich schön, könnte man meinen. Doch leider können sich nicht alle darüber freuen. Besonders, wenn es draußen wärmer wird, machen sich viele von uns Gedanken über ihren Körper und werden von Selbstzweifeln geplagt:

„Kann ich in diesen Hotpants rausgehen?“
„Ist der Bikini nicht zu knapp?“
„Sehe ich in dem Kleid dick aus?“
„Ich brauche dringend meine Bikinifigur!“

Kommen euch diese Sätze bekannt vor? Dann seid ihr bei diesem Livestream zum Thema Selbstliebe genau richtig.

Wir werden praktische Tipps mit euch teilen, um negative Gedanken loszuwerden, eine liebevolle Verbindung zu euch selbst herzustellen und den inneren Kritiker verstummen zu lassen.

Yma (ivystar) wird euch von ihren eigenen Erfahrungen mit Body Shaming erzählen. Und Annika (Annika Luise Fotografie) wird ihre Erfahrungen aus 7 Jahren Boudoirfotografie teilen. Was braucht es, um mit dem Druck, einem gewissen Bild entsprechen zu müssen umzugehen? Inwiefern kann ein Fotoshooting die Einstellung zu sich selbst verändern? Und wie kann man lernen, die Kontrolle über den eigenen Körper zurückzugewinnen und selbstbewusst den eigenen Weg zu gehen unabhängig davon, was gerade gesellschaftliche Schönheitsnormen vorschreiben?

Konnten wir euch neugierig machen? Dann freuen wir uns, euch bei unserem ca. 90 minütigen Livestream voller Inspiration und Selbstentdeckung dabei zu haben.

Nach ca. 60 Minuten Talk nehmen wir uns noch 30 Minuten Zeit, um alle Fragen zu beantworten, die euch auf dem Herzen liegen.

Wir freuen uns auf euch!
Yma und Annika

Dieser Livestream ist Teil des Themenmonats “Selbstliebe” im Mai. Unsere Educator:innen und Coaches sprechen über Selbstsicherheit in der Sexualität, Body Positivity und eine liebevolle Selbstbetrachtung. Lerne, wie du dir selbst auch in schwierigen Phasen Selbstliebe aufbauen kannst. Mit Sexualberatung A. Boehm und DOCH-NOCH, Mitu, Lara., Annika Luise Fotografie, sowie ivystar

Precios

Para todos los invitadosPara miembros Premium
Mujer:gratisgratis
Hombre:gratisgratis
Pareja:gratisgratis
Ha finalizado el plazo de inscripción. No se admiten más inscripciones.
Lista de asistentes (690)

NOTA: El correspondiente organizador es el único responsable del evento. Los datos y el contenido se basan en la información proporcionada por el organizador sin garantía de exactitud e integridad. El uso completo de todos los servicios puede acarrear costes adicionales.

Denunciar el contenido

¿Tienes curiosidad por ver a quién te encuentras?

Como miembro de JOYclub verás inmediatamente la lista de invitados inscritos inicialmente al evento.

Así que crea tu perfil cuanto antes, inscríbete en el evento y comienza a disfrutar.

Hazte miembro ahora mismo de forma gratuita

¿Tienes curiosidad por ver a quién te encuentras?

Como miembro de JOYclub verás inmediatamente la lista de invitados inscritos inicialmente al evento.

Así que crea tu perfil cuanto antes, inscríbete en el evento y comienza a disfrutar.

Hazte miembro ahora mismo de forma gratuita

Comentarios

******tXX Mujer
243 Publicación
Sehr interessant,....
... dass Workshop-Durchführende diejenige(n) Person(en)/ Profil(e) ignorieren, die unliebsame und/ oder unvorteilhafte Rückmeldungen (u.a. mit Hinweisen zu Gründen für Nachsicht) zu ihren Veranstaltungen geben.

*hutab*
****q5 Hombre
247 Publicación
Cita de *******brat:
Hallo,

wie versprochen ist der Kurs nun auch in der Mediathek zu finden: Mediateca

Beste Grüße
Servicebrat
JOY-Team

Vielen Dank für Deine Information.
Das ging diesmal schnell das Posten in die Mediathek.
*******brat Mujer
1.312 Publicación
JOY-Team 
Hallo,

wie versprochen ist der Kurs nun auch in der Mediathek zu finden: Mediateca

Beste Grüße
Servicebrat
JOY-Team
*******a_74 Mujer
16 Publicación
Lieben Dank 💋
****s71 Pareja
33 Publicación
Vielen Dank! *hutab*
Apúntate ahora
Profilbild
Porzelina mar., 11. junio
Die beiden haben durch ihr Gespräch zum Thema "Selbstliebe lernen" den Finger in die Wunden gelegt. Am hilfreichsten fand ich die Erinnerung daran, dass es gewisse Herausforderungen der des Internets gibt, die ihren Teil zu einer falschen Wahrnehmung von uns selbst beitragen. Ich werde weiter an meiner Medienkompetenz arbeiten und mir auch den Tipp zu Herzen nehmen, genau darauf zu achten, wem ich in sozialen Medien folge und was mein Feed mit mit macht. Ich habe jedenfalls nun eine ganze Liste von Dingen, die ich durchgehen kann, wenn ich merke, dass ich nicht in Connection mit mir bin. Danke für die Tipps, sowohl für die mir neuen, als auch die, auf die ihr mich erneut gebracht habt!
Bieber77 3. junio
Vielen Dank für Eure Mühe und Zeit *danke*
Es braucht sich keine(r) verstecken. Jede(r) ist so wie er ist. Optik ist nicht alles im Leben. Schönheit kommt von innen.
Nur Mut haben und sich nicht unterkriegen lassen.
lg und passt auf Euch auf!
Beim nächsten Mal vielleicht noch eine dritte Person mit dazu nehmen, die die Gesprächsrunde insofern ergänzt, als dass sie auch auf Minderwertigkeitsprobleme eingeht, die nicht allein auf der äußerlichen Erscheinung beruhen.
Kielq5 31. mayo
Die Einleitung zu diesem Live - Stream mit ca. 20 Minuten war zu lang.
Das war eine Selbstdarstellung die kürzer gefasst werden müsste.

Für meine Begriffe wurden viele Punkte nicht angesprochen.
Ich als ätere Person gehe anders mit den Sachen um als die jüngeren.

Es hängt auch damit zusammen wie man aufgewachsen ist und wie selbstsicher man ist und ob man richtig dann bei der passen Situation richtig reagiert.

Jüngere nehmen auch teilweise Ihre Vorbilder von Instergram.
Es wurde zuviel für die Fotografie gesprochen.

Wenn dann für das Thema Fotografie gesprochen wird, dann auch über die fachliche Seite sprechen aus einer Sicht eines Fotografen. Das ist ein extra Thema. Mir kam es vor, wie man sich besser bei Instergram präsentiert vor.

Das ist nicht das Leben was zum realen gehört.
Ich gehöre zu einer Generation die schon einiges gelassener sieht.
Vom Live - Stream der beiden Frauen habe ich mehr erwartet.

Ich hoffe, das die beiden Frauen meine offene Kritik vertragen.
driver_49152 31. mayo
War Recht gut, aber zu sehr Probleme der Frauen, Männer haben da auch Probleme z.B. durch Krankheit! 👍
Abaddon68 31. mayo
Es wurden irgendwo ständig anderen Seiten benannt , wo die streamenden noch zu erreichen wären. Es kam mir vor wie auf einer Werbeveranstaltung, weshalb ich den Stream früher verlassen habe.
Outis71 31. mayo
Ganz ok, mit Luft nach oben
hot68 31. mayo
Ich hab gestern ja schon meinen Senf beigetragen. Für mich war es nix. Deshalb hab ich irgendwann abgeschaltet. Ich kann mit Filter und Photoshop nichts anfangen.
Ich möchte ja auch das wahre Gesicht von meinen Gegenüber sehen.
Hardy84 31. mayo
Leider eher Smalltalk und unsortierte Selbstdarstellung, als das, was ich erwartet habe.

Nächstes Mal eventuell *zwinker*
LaSerena_74 31. mayo
Die beiden sind mega sympathisch, waren gut aufeinander abgestimmt, sehr informativ, auch wenn ich schon viel wusste und bin auch erschrocken ob der negativen „Vibes“. Vor allem noch positives Feedback der meisten im Chat am Ende, und dann…? Fast nur negatives „Gemecker“. Man war ja nicht gezwungen bis zum Ende dabei zu bleiben, oder?
Hab_acht 31. mayo
Annika und Ivi haben das Thema Selbstliebe sehr unterhaltsam und gut strukturiert präsentiert und wertvolle Tipps gegeben.😊
TheTruthIs 31. mayo
Die Veranstaltung war okay!
Mrs_Aurora 31. mayo
Naja, viel wurde hier schon gesagt. Zwischen dem ganzen Blabla hatte ich im Chat mal gefragt, wie man Selbsliebe lernen kann.Aber es waren Annikas unterschiedliche Haarfarben wichtiger. Klar muss man mutig sein, das zu tragen.
Ein Zeitfresser dieses Meeting.
Tatsächlich erwartete ich mehr psychologischen Hintergrund.
Unabhängig davon das die zwei sehr nett waren. Eine ehemalige.Prostituierte und eine Socialmediadame sind diesbezüglich nicht Expertinnen.Schade!
Tempus_fuckit 31. mayo
Lediglich kleine Abstriche bei der technischen Umsetzung. Annikas Mikrofon schien 'die Oberhand gehabt zu haben.'

Thematisch schön locker und leicht verdaulich. Tolle Interaktion mit dem Publikum.
Ich habe mir etwas anderes unter der Beschreibung vorgestellt. Hatte in meinemn Augen mit "lernen" nicht viel zu tun.

Es war ein netter Austausch zw. 2 Frauen aber mehr auch nicht.

Schade
Roluf 31. mayo
Die jungen Leute haben im Grunde dieselben wie die alten. Sie produzieren diese nur breiter auf social Media und wundern sich dann über das große Echo. Man/Frau sollte sich rechtzeitig ein dickeres Fell zulegen.
Claudi_38104 31. mayo
Danke für die vielen tollen Denkansätze. Gerne mehr von euch.
Leider habe ich keine neuen Erkenntnisse gewonnen, oder das Gefühl gehabt einen Anstatz zu dem Thema Lernen von Selbstliebe zu finden.
Es war ein gutes Gespräch über allgemein die Selbstliebe und wie man diese sehen sollte.
LaGiuditta 31. mayo
„Selbstliebe“ ist mehr, als sich rein optisch wohl zu fühlen und sein Äußeres zu akzeptieren. Aus der Beschreibung der Veranstaltung war für mich jedoch ganz klar erkennbar, dass es sich an diesem Abend um genau diese Äußerlichkeiten und nicht um Selbstwert/Selbstfürsorge dreht. Das haben die beiden daher sehr gut gemacht🌸
Myosha92 31. mayo
Hab mir ehrlich gesagt, etwas anderes vorgestellt. Außer einem kleinen mantra konnte ich mir leider nicht wirklich was mitnehmen aus dem Live für Selbstliebe
Mostrar todas la evaluaciones
Compartir